3D Druck Service

 


Druckauftrag

 

Auf folgenden Seiten finden sich eine Vielzahl von 3D Modellen. Schicken Sie uns einfach einen Link zum gewünschten Objekt. Wir überprüfen die Druckbarkeit und machen Ihnen dann je nach Druckzeit einen Kostenvoranschlag.

 

Sind sie nicht fündig geworden? Gerne helfen wir Ihnen bei der Gestaltung/Erstellung von genau dem was Sie suchen.
Beginnend mit den Design-Prozess, arbeiten wir eng mit Ihnen zusammen um Ihre maßgeschneiderte Kreation zeitnah herstellen zu können.

Ablauf

 

1.) 3D-Modell

Schicken Sie uns Ihr gewünschtes 3D Modell entweder direkt als Datei oder als Link.

2.) Überprüfung der Druckbarkeit

Wir überprüfen die Datei hinsichtlich der Druckbarkeit anhand von Autodesk Netfabb und anderen Slicing-Programmen.
Je nach Größe des Modells kommen unterschiedliche 3D-Drucker aus unserem Hause zum Einsatz.

3.) Kostenvoranschlag

Schnellstmöglich werden wir Ihnen die Kosten für den Auftrag mitteilen und ein unverbindliches Angebot erstellen.
Dabei spielen folgende Faktoren eine Rolle:

  • Verwendetes Material
  • Größe des 3D-Modells (Bauvolumen)
  • Nachbearbeitung (Post-Processing)

Materialeinsatz SymbolbildVerwendetes Material:

Wir haben verschiedene Materialen und Farben zum 3D-Drucken.
Je nach Farbe/Material entstehen unterschiedliche Preise, da das Material stark im Einkaufspreis variiert.
So ist z.B. Deutsches Qualitsmaterial in einem anderem Preissegment als billiges Import-Material aus China.
Eine besondere Haptik kann durch sogenanntes “Wood Filament” erreicht werden, welches aber auch am kostenintensivsten ist.

 

Maschinenvolumen SymbolbildGeschätztes Bauvolumen:

Je größer das gewählte Modell ist und je mehr Support (Unterstützungsmaterial für Überhänge) verwendet wird,
desto mehr Material wird verwendet und dementsprechend variiert so auch der Preis.
Jegliche Modelle lassen sich kleiner oder größer skalieren.

 

Finishing SymbolbildNachbarbeitung:

Ein 3D-Druck ist nie final wenn er aus dem Drucker kommt.
Es muss stets das Support-Material entfernt werden und gegebenenfalls mit einem Dremel nachgeschliffen werden.
Das kann gerade bei “funktionalen Teilen” oder bei Modellen mit vielen Einzelteilen zeitaufwändig sein.

4.) Bezahlung und Projektterminierung

Nach erfolgreichen Eingang der Bezahlung gliedern wir Ihr Projekt schnellstmöglich in unseren Produktionsplan ein.

5.) Fertigstellung und Übergabe/Versand


 

Quellen der Bilder: https://3faktur.com/3d-druck-service/3d-druck-kosten-preise/#1460456522434-92747a8f-1122